Jahresmeldung 2022

Liebe Mitglieder,

wegen technischer Probleme wurde unser Tool zur Jahresmeldung abgeschaltet und die Neuerstellung wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Somit müsstet ihr die Jahresmeldung für 2022 wie vor der Erstellung der Datenbank abgeben. Dies muss in schriftlicher Form erfolgen - per Brief, per Fax oder per E-Mail. Diese/r muss enthalten: Name, Vorname und Geburtsdatum, sowie den Jahresbeitrag (Kinder bis 14 Jahre 20 Euro / Erwachsene ab 15 Jahre 25 Euro / Instruktoren 70 Euro) bzw. eine Angabe bezüglich einer Ausweisbestellung 10 Euro (ja/nein).

Natürlich muss auch eine Postanschrift (möglichst mit Dojo-Nummer) vorhanden sein, an die die Jahressichtmarken gesendet werden soll. Bitte gebt auch an, ob ihr eine Gebührenrechnung bzw. Quittung benötigt.

Die meisten von euch werden ihre Vereinsverwaltung auf dem Computer haben und können selbstverständlich auch eine eigene Datei mit den entsprechenden Daten daraus erstellen und an die info@djkb.com senden.

Als kleine Hilfe haben wir eine Exel-Datei erstellt, in die ihr eure Daten eintragen könnt. Die Datei ist über die beiden unteren „Reiter“ der Übersichtlichkeit wegen in zwei Formulare aufgeteilt. Meldung bis 25 Mitglieder / Meldung über 25 Mitglieder. Diese Tabelle könnt ihr hier herunterladen.

Zu beachten ist, dass ihr bezüglich der Berechnung des Alters unbedingt die Spalte „Meldedatum“ (der Tag an dem ihr die Meldung abschickt!) ausfüllt. Die „Meldestatistik“ im oberen linken Eck wird automatisch ausgefüllt. Daran könnt ihr die Zahl eurer gemeldeten Mitglieder überprüfen. Die Felder Beitrag und Ausweis können per „Dropdown“ Auswahl eingetragen werden. Unten erhaltet ihr die Gesamtsumme der Gebühren eurer Meldung.

Solltet ihr Schwierigkeiten mit der Tabelle oder andere Fragen haben, könnt ihr jederzeit bei der Geschäftsstelle anrufen – Tel.: 06337-6765.