Beiträge & Artikel für Trainer

Das Training mit Kindern und Jugendlichen verlangt  neben einer verantwortungsvollen Betreuung der jungen Karateka durch jeden Trainer/Trainerin besonders aus inhaltlicher und methodischer Sicht eine "kindgerechte Vermittlung" der Trainingsinhalte sowie einen behutsamen Aufbau der einzelnen Fähigkeiten.

Traditionelles Karate Training steht dabei auch vor allem im Nachwuchsbereich auf dem Fundament der drei Grundsäulen "Kihon, Kata, Kumite".

Die Schulung und der Austausch im Bereich Training und seiner inhaltlichen Gestaltung unterstütz der DJKB dabei auf allen Ebenen vom Dojo, über die Stützpunkte bis hin zu seinen Ausbildungsmaßnahmen.

Hier findest Du "Trainingshilfen" für den Bereich Kinder- und Jugendtraining.

Links und Videos:

BTV-Beitrag über Jugendkaderathlet David Matz vom 19.12.2013


Interessanter Einblick in das Leben eines DJKB-Nachwuchsathleten!